Logo Sonderforschungsbereich 484

Homepage Forschungs-<br>programm Research<br>Program Teilprojekte Sprecher/<br>Sekretariat Seminare/<br>Vortr&auml;ge Publikationen/<br>Preprints &Ouml;ffentlichkeit/<br>Presse Jobs Workshops

Pressemitteilung 28/2006

28/06 - 8. Februar 2006

Europhysics Prize 2006 für den Augsburger Physiker Dieter Vollhardt

Prof. Dr. Dieter Vollhardt, Inhaber des Augsburger Lehrstuhls für Theoretische Physik III/Elektronische Korrelationen und Magnetismus, wird den "Europhysics Prize 2006" der European Physical Society erhalten. Die Auszeichnung wird ihm zusammen mit A. Georges (Ecole Polytechnique, Paris, Frankreich), G. Kotliar (Rutgers University, USA) und W. Metzner (MPI für Festkörperforschung, Stuttgart) für die "Entwicklung und Anwendung der Dynamischen Molekularfeldtheorie" verliehen.

Gestiftet von Agilent Technologies, wird der mit 51.000 Schweizer Franken dotierte "Europhysics Prize" seit 1975 jährlich an Wissenschaftler verliehen, die auf dem Gebiet der Physik der kondensierten Materie als führend gelten. Er ist einer der angesehensten europäischen Physik-Preise. Acht der bisherigen Träger dieses Preises erhielten im Gefolge auch den Nobel-Preis.
___________________________________

Foto zu dieser Pressemitteilung:

http://idw-online.de/pages/de/news146390

Zum Europhysics Prize:

http://www.agilent.com/contributions/europhysics.shtml

Kontakt:

Prof. Dr. Dieter Vollhardt
Lehrstuhl für Theoretische Physik III
Universität Augsburg, 86135 Augsburg
Telefon 0821/598-3700, Fax -3725
dieter.vollhardt@physik.uni-augsburg.de
http://www.physik.uni-augsburg.de/theo3/index.vollha.en.shtml


©2000-2017 SFB484, Institut für Physik
Webmaster
URL: http://www.physik.uni-augsburg.de/sfb484/Presse/20060208_pm028.de.shtml