Suche

06510


Physik Lehramt Gymnasium Sommersemester 2009
06510 Theoretische Physik II für das Lehramt ( Elektrodynamik) [PV]
   
Dozent Ingold G.-L.
Dauer 4 SWS
Studiensemester 4
Schein Ja (Klausur, Übungen; unbenotet)
Termin Mo, 08:15 - 09:45 u. Do, 10:00 - 11:30, 1003/HZ
Beginn 20.4.2009
Inhalt Diese Vorlesung ist Bestandteil des viersemestrigen Kurses "Theoretische Physik für das Lehramt" und behandelt die Elektrodynamik.

Folgende Themen sind vorgesehen:

  • Elektrostatik (Poissongleichung, Coulombgesetz, Dipol und Quadrupol, Elektrostatik an Grenzflächen, Bildladungsmethode)
  • Magnetostatik (Biot-Savart-Gesetz, Kraft zwischen stromdurchflossenen Leitern, magnetisches Moment)
  • Materie im elektromagnetischen Feld (Polarisation und dielektrische Verschiebung, dielektrische Suszeptibilität, Polarisations- und Magnetisierungsstrom)
  • Elektrodynamik (Maxwellgleichungen, Wellengleichung und ihre Lösung, elektromagnetische Wellen im Medium)
Folgende mathematischen Grundlagen werden nach Bedarf in der Vorlesung diskutiert:
  • Vektoranalysis (Gradient, Divergenz, Rotation)
  • Integralsätze von Gauß und Stokes
  • Rechnen in Zylinder- und Kugelkoordinaten
  • Oberflächen- und Volumenintegrale
  • Rechnen mit der Deltafunktion
Begleitend 06511
Vorkenntnisse Kenntnisse der theoretischen Physik und Mathematik aus der Vorlesung "Theoretische Physik I (Mechanik)" werden vorausgesetzt.
Literatur Als Begleitliteratur zur Vorlesung eignet sich zum Beispiel
  • W. Nolting, Grundkurs Theoretische Physik 3 (Elektrodynamik), Springer-Verlag [E-Book]
Zudem ist eine mathematische Formelsammlung von Nutzen, z.B.
  • I. N. Bronstein, K. A. Semendjajew, G. Musiol, H. Mühlig, Taschenbuch der Mathematik, Verlag Harri Seutsch
Weitere Informationen Begleitend zur Vorlesung finden Übungen statt. Die Teilnahme an diesen Übungen ist Voraussetzung zur Zulassung zur Klausur. Die Eintragung in die Übungsgruppen erfolgt über Digicampus. Die Übungen finden zu folgenden Terminen statt:
  • dienstags, 10-11:30 Uhr, T-1005
  • dienstags, 14-15:30 Uhr, T-1005
Die Klausur findet am Montag den 27.7.2009 von 9-11 Uhr im Raum T-1001 statt.