Suche

06336


Physik Sommersemester 2004
06336 Teilchenphysik - Grundlegende Konzepte und aktuelle Experimente [V]
   
Dozent Nisius R.
Dauer 2 SWS
Studiensemester 6
Schein Nein
Termin Fr, 10:15-11:45, 1005/HZ
Inhalt In der Vorlesung werden die grundlegenden Methoden der Teilchenphysik dargelegt, und die modernen Hilfsmittel der Experimente (Beschleuniger und Detektoren) vorgestellt.

Unter Anderem werden folgende Themen diskutiert: die Bewegungsgleichungen der Teilchen und Symmetrien der Natur, das Quark-Modell, die Struktur von Protonen und Photonen, Präzisionsmessungen im Rahmen des Standardmodells, CP-Verletzung, Higgs- und Neutrinophysik, und zukünftige Experimente.

Literatur 1) V. Barger, J.N. Phillips, Collider Physics (Frontiers in Physics) 2) C. Berger, Elementarteilchenphysik (Springer) 3) C. Grupen, Teilchendetektoren (BI Wiss. Verlag) 4) F. Halzen, A.D. Martin, Quarks and Leptons (John Wiley & Sons) 5) E. Lohrmann, Hochenergiephysik (Teubner) 6) A. Messiah, Quantenmechanik I + II (De Gruyter) 7) C. Quigg, Gauge Theories of the Strong, Weak and Electromagnetic Interactions (Benjamin-Cummings) 8) D.H. Perkins, Introduction to High Energy Physics (Addison-Wesley)