Suche

06400


Physik Sommersemester 2001
06400 Seminar über Elektronenmikroskopie [SB]
   
Dozent Stritzker, Lindner, Haider
Dauer 2 SWS
Studiensemester 6
Schein Ja (Vortrag)
Termin Do, 16:00-17:30, 2004/HZ
Inhalt Elektronenmikroskopische Untersuchungsverfahren ermöglichen die Strukturanalyse von Festkörpern mit einer Ortsauflösung im Angströmbereich. Diese Strukturinformation ist für das Verständnis vieler makroskopischer Eigenschaften moderner Materialien oft unerlässlich. Am Institut für Physik werden daher zwei Transmissionselektonenmikroskope sowie zwei Rasterelektronenmikroskope betrieben. Das Seminar richtet sich an diejenigen, die mit diesen Geräten arbeiten, diejenigen, die damit in Zukunft arbeiten möchten sowie diejenigen, die sich einfach für elektronenmikroskopische Analysen interessieren. Es sollen dabei einesteils methodische Weiterentwicklungen behandelt, andererseits eigene Erfahrungen ausgetauscht werden. "Neulingen" wird Gelegenheit gegeben, sich anhand grundlegender Fragestellungen in die Thematik einzuarbeiten.

Mögliche Themen: Grundlagen des Beugungskontrasts, Phasenkontrast und Hochauflösung, Grundlagen der EELS Spektroskopie und des EFTEM, Elemental Mapping auf Nanometer- und Angströmskala, TEM Untersuchungen an Al/Saphir-Grenzflächen, TRIPOD-Cross-section Präparation, Probenpräparation mit dem FIB (Focused Ion Beam), TEM-Geräte: Stand der Technik, EBSD: Orientierungsanalyse mit dem SEM, ...... Weitere Themenvorschläge werden bei der Einführungsveranstaltung vorgestellt.