Suche

Wiss. Mitarbeiter/in im TRR 80 (Vertretung)


An der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der Universität Augsburg ist am Lehrstuhl für Theoretische Physik II (Prof. Dr. Ulrich Eckern) voraussichtlich zum 1. April 2017 eine Stelle für eine/einen

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter
(ganztags)

zu besetzen. Bei diesem Beschäftigungsverhältnis handelt es sich um eine Vertretung, die bis zum 31. Dezember 2017 befristet ist.

Gesucht wird eine Persönlichkeit für die Mitarbeit in dem Forschungsprojekt "Electronic Structure and Transport Properties of Correlated Inhomogeneous Systems" (Teilprojekt G7 im SFB/TRR 80, siehe www.trr80.de für weitere Informationen). Es wird erwartet, dass die Mitarbeiterin / der Mitabeiter im Rahmen der übergreifenden Ziele dieses Teilprojekts eigenverantwortlich theoretische Untersuchungen der elektronischen Struktur von Grenz- oder Oberflächen durchführt, insbesondere die Fragestellung bearbeitet, wie die elektronischen Eigenschaften durch Fehlstellen und/oder Dotierung geändert bzw. verbessert werden können. Mehrjährige Erfahrung mit einschlägigen Programmpaketen (z. B. Wien2K, VASP, Espresso), nachgewiesen durch entsprechende Publikationen, wird vorausgesetzt.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Master) sowie eine thematisch einschlägige Promotion.

Die erforderliche Qualifikation ist in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Universität Augsburg hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil weiblicher Beschäftigter bei ihren Beschäftigten zu erhöhen und fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, etc.) sind bis spätestens

30. Januar 2017

in elektronischer Form an Prof. Dr. U. Eckern, zu richten.

E-Mail: ulrich.eckern@physik.uni-augsburg.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei Bedarf unter der angegebenen E-Mail-Adresse. Siehe auch die Homepage des Lehrstuhls: www.physik.uni-augsburg.de/theo2/

gez. U. Eckern / 09.01.2017

Meldung vom 09.01.2017