Suche

01250


Physik (Master) Wintersemester 2015/2016
01250 Grundlagen der Plasma-Material-Wechselwirkung [V]
   
Dozent Wischmeier M.
Dauer 2 SWS
Studiensemester 3
Schein Ja (Mündl.Prüfung; 6 LP)
Termin Do, 14:00-15:30, T-2004
Beginn 15.10.2015
Inhalt Im Wintersemester werden die Grundlagen der Plasma-Material-Wechselwirkung eingeführt:

  • Grundlagen der Plasmarandschicht
  • Erosionsprozesse: Physikalische Zerstäubung, Chemische Erosion, Strahlungsinduzierte Sublimation, Bögen
  • Experimentelle Beobachtung von Oberflächenprozessen in Plasmen
  • Methoden der Charakterisierung von Oberflächen
  • Beschichtungsverfahren
  • Wasserstoffrückhaltung
  • Oberflächenmodifikation durch Plasmen
Im Sommersemester werden hochbelastete Materialien in der Fusionsforschung behandelt:

  • Einfluss der Materialwahl auf Fusionsplasmen
  • Materialwahl und Technologie zur Wämeabfuhr im Fusionskraftwerk
  • Migration von Materialien im Fusionsplasma
  • Diagnostikmethoden zur Plasma-Material-Wechselwirkung in Fusionsplasmen (in-situ und post-mortem)
  • Numerische Methoden zur Beschreibung der Plasma-Material-Wechselwirkung
Vorkenntnisse Empfohlen: Modul "Plasmaphysik und Fusionsforschung"
Literatur
  • P. Stangeby: The plasma boundary of magnetic fusion devices (IOP, 2000)
  • R. Clark, D. Reiter (Eds.): Nuclear Fusion Research, Understanding Plasma-Surface Interactions (Springer, 2005)
  • O. Auciello, D. L. Flamm (Eds.): Plasma Diagnostics, Volume 2: Surface Analysis and Interactions (Plasma-Materials Interactions) (Academic Press, 1989)
  • M. Turnyanskiy et al.: European roadmap to the realization of fusion energy: Mission for solution on heat-exhaust systems (Fusion Engineering and Design, 2015)
Weitere Informationen
  • Eignet sich als Vertiefung zum Modul Plasmaphysik und Fusionsforschung.
  • Die Prüfung (6 LP) am Ende des SS geht über beide Vorlesungen des Moduls Plasma-Material-Wechselwirkung, d.h. über 'Grundlagen der Plasma-Material-Wechselwirkung' (WS) und über 'Hochbelastete Materialien in der Fusionsforschung' (SS).
  • Nach erfolgtem Login in Digicampus führt dieser Link direkt zur Digicampusseite dieser Veranstaltung.