Suche

06343


Physik (Master) Wintersemester 2009/2010
06343 Plasmaphysik [WPV]
   
Dozent Fantz U., Dux R.
Dauer 2 SWS
Studiensemester 1
Schein Ja (Mündl.Prüfung; 6 LP)
Termin Do, 12:15 - 13:45, 2004/T
Inhalt
  • Vorkommen und Einordnungen von Plasmen: Gasentladungen, Laborplasmen, astrophysikalische Plasmen.
  • Charakteristika: Zustandsgrenzen: Quasineutralität; Plasmapotential.
  • Stossprozesse (elastische, inelastische) und Strahlung Leitfähigkeit, vollständiges und lokales thermodynamisches Gleichgewicht; optische Tiefe, Koronagleichgewicht.
  • Teilchenbewegung im Magnetfeld: teilchendriften, adiabatische Invarianten, magnetischer Spiegel.
  • Vielteilchenbeschreibung: kinetische Theorie, magnetohydrodynamische Gleichungen.
  • Wellen im Plasma.
Vorkenntnisse Experimentalphysik I-IV
Literatur
  • U. Schumacher, Fusionsforschung, Wiss. Buchgesellschaft, Darmstadt 1993, Wintersemester 2008/2009
  • F.F. Chen, Introduction to Plasma Physics, Plenum Press, New York 1984,
  • R.J. Goldston, P.H. Rutherford, Introduction to Plasma Physics Institute of Physics, Publishing Bristol and Philadelphia 1995
  • M. Kaufmann, Plasmaphysik und Fusionsforschung, Teubner 2003
Weitere Informationen * Das Modul Plasmaphysik erstreckt sich über zwei Semester, an deren Ende eine mündliche Prüfung stattfindet. Insgesamt gibt das Modul 6 Leistungspunkte und wird benotet.
URL http://www.physik.uni-augsburg.de/epp/lehre/ppff1.pdf