Suche

06344


Master Advanced Functional Materials (FAME) Wintersemester 2012/2013
06344 Chemical Physics I - Chemical Bonding in Solids [WPV]
   
Dozent Scherer W., Eickerling G.
Dauer 3 SWS
Studiensemester 0
Schein Ja (6 LP)
Termin Mo, 8:15-9:45 u. Fr, 8:15-9:00, 2003/T
Inhalt 1. Grundlagen Quantenchemischer Methoden
  • Die Extended Hückel Methode (EHM)
  • Moderne quantenchemische Methoden der Chemischen Physik
  • Anwendung: Beispielrechnungen und Interpretation einfacher elektronischer Strukturen
2. Molekülsymmetrie und Gruppentheorie
  • Symmetrieoperationen und Matrixdarstellungen
  • Punktgruppen
  • Reduzible und Irreduzible Darstellungen
  • Charaktertafeln
  • Anwendung: Infrarot- und Raman-Spektroskopie, NMR-Spektroskopie
3. Die Elektronische Struktur von Übergangsmetallkomplexen
  • Ligandfeldtheorie und Angular-Overlap Modell (AOM)
  • Die physikalische Basis der Spektrochemischen Reihe
  • Molekülorbitaltheorie von Übergangsmetallkomplexen
  • Anwendung: UV/VIS-Spektroskopie, molekularer Magnetismus
Begleitend 06345
Vorkenntnisse Es wird empfohlen, im Rahmen des Moduls Physikalisches Fortgeschrittenenpraktikum die Versuche FP11 (IR-Spektroskopie) und FP17 (Raman- Spektroskopie) zu absolvieren.
Literatur • J. Reinhold, Quantentheorie der Moleküle (Teubner)
• H.-H. Schmidtke, Quantenchemie (VCH)
• D. C. Harris und M. D. Bertolucci, Symmetry and Spectroscopy (Dover Publications)
• D. M. Bishop, Group Theory and Chemistry (Dover Publications)
• J. K. Burdett, Chemical Bonds: A Dialog (Wiley)
• F. A. Kettle, Physical Inorganic Chemistry (Oxford University Press)
• A. Frisch, Exploring Chemistry with Electronic Structure Methods (Gaussian Inc. Pittsburg, PA)
Weitere Informationen Die Studenten erhalten die Möglichkeit selbständig einfache EH Rechnungen und Analysen elektronischer Strukturen von Molekülen auf einem Computer