Suche

06365


Physik Sommersemester 2003
06365 Physikalisches Praktikum für Fortgeschrittene Teil B [P]
   
Dozent Loidl, Lunkenheimer, Krug von Nidda, Pimenov, Büttgen, Hemberger, Krimmel
Dauer 6 SWS
Studiensemester 8
Schein Nein
Inhalt Einarbeitung in experimentelle Methoden, die am Lehrstuhl benutzt werden: z.B.: Magnetische Resonanz, optische Spektroskopie, Messung von elektrischem Widerstand, dielektrischen Eigenschaften, magnetischen Eigenschaften, Messung der spezifischen Wärme, Probenpräparation und Charakterisierung Diese Arbeiten dienen als Vorbereitung auf die Diplomarbeit.

Aktuelle Arbeiten:
  • Dielektrische Spektroskopie an Materialien mit kolossalen dielektrischen Konstanten
  • Elektronenspinresonanz an eindimensionalen Magneten
  • Optische Untersuchungen an Materialien nahe am Metall-Isolator Übergang
  • Magnetische Suszeptibilität und Magnetisierung frustrierter Magnete
Vorkenntnisse Festkörperphysik I und II
wahlweise:
Magnetismus/Physik der Gläser/Supraleitung
Weitere Informationen Auskunft jederzeit bei: A. Loidl, P. Lunkenheimer, H.-A. Krug von Nidda, J. Hemberger, A. Pimenov, N. Büttgen, A. Krimmel