Suche

06332


Physik Sommersemester 2001
06332 Halbleiterphysik (A) [WPV]
   
Dozent Lindner
Dauer 4 SWS
Studiensemester 6
Schein Ja (Klausur, Übungen)
Termin Di, 14:15-15:45 u. Fr, 8:30-10:00, 1005/HZ
Beginn 24.04.01
Inhalt Die moderne Informationstechnologie und ihre zukünftige Weiterentwicklung beruht auf einem tiefen Verständnis des Verhaltens von Ladungsträgern in Halbleiter-Materialien. Ziel dieser zweisemestrigen Vorlesung ist es, basierend auf den Grundlagen der Kristallographie, der Quantenmechanik und der Statistischen Mechanik dieses Verständnis zu erarbeiten und daraus die Funktionsweise und Eigenschaften von modernen elektronischen Bauelementen - vom einfachen Bipolartransistor bis hin zur Laserdiode mit Multiple-Quantum-Well-Struktur - abzuleiten. Behandelt werden die Realstruktur und Bindungsverhältnisse von Halbleitern, Energiebänder, Störstellen in Halbleitern, Besetzungsstatistik von Zuständen, Kinematik und Dynamik von Elektronen und Löchern, Ladungstransport, Optische Eigenschaften, p-n Übergänge und Bipolare Bauelemente, Metallkontakte und MOS- sowie Schottky-Bauelemente, Heterostrukturen und Anwendungen in Hochfrequenz- und optoelektronischen Bauelementen.
Begleitend 06333
Vorkenntnisse Die Vorlesung wendet sich an Studierende im 6. und 8. Semester. Notwendige Vorkenntnisse in Festkörperphysik, Quantenmechanik und statistischer Physik werden zu Beginn der Vorlesung wiederholt.
Literatur Wird in der Vorlesung bekannt gegeben
Weitere Informationen In der Vorlesung verwendete Abbildungen werden auf meiner Homepage zum Download bereitgestellt.