Suche

06432


Materialwiss. Bachelor Wintersemester 2004/2005
06432 Numerische Verfahren [PV]
   
Dozent Kacur J.
Dauer 3 SWS
Studiensemester 1
Schein Nein
Inhalt Die Numerische Mathematik beschäftigt sich mit der Entwicklung und Analyse von Algorithmen, mit deren Hilfe sich mathematische Berechnungen und Verfahren auf modernen Computern realisieren lassen. In der Vorlesung werden schwerpunktmässig behandelt: Grundlagen der Modellierung, Verfahren zur Bestimmung von Nullstellen, Methoden zur Interpolation, Numerische Lösung linearer Gleichungssysteme mit direkten und iterativer Verfahren, lineare Ausgleichsprobleme, numerische Integration.
Vorkenntnisse Vorausgesetzt werden nur Grundkenntnisse in Mathematik wie sie an Gymnasien vermittelt werden. Es werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Es gibt eine Einführung in die Skriptsprache SCILAB in der begleitenden Übung. Eine erfolgreiche Teilnahme an der Lehrveranstaltung setzt eine eigenständige Bearbeitung von Programmieraufgaben und das Bestehen einer Klausur voraus.
Literatur C.F. van Loan: Introduction to Scientific Computing, Prentice Hall 2000

Th. Sonar, T. Grahs: Angewandte Mathematik, Modellbildung und Informatik: Eine Einführung für Lehramtskandidaten, Verlag Vieweg 2001