Suche

PD Dr. Karl-Heinz Höck


khh2

Privatdozent

E-Mail: karl-heinz.hoeck@physik.uni-augsburg.de
Telefon: +49 (0)821 598-3224
Fax: +49 (0)821 598-3222/-3262
Raum: R-469




Ein Schwerpunkt in der Forschung liegt auf der Untersuchung des wechselseitigen Zusammenhangs zwischen struktureller Ordnung, Aspekten der Symmetrie und elektronischen Eigenschaften in Übergangsmetalloxiden. Eine Reihe von Materialien dieser Substanzklasse zeigen ungewöhnliche physikalische Eigenschaften, die auch für die technische Anwendung von großer Bedeutung sind. Hierzu gehören zum Beispiel die sprunghafte Änderung des elektronischen Transports bei Variation der äußeren Bedingungen oder das Phänomenen des kolossalen Magnetwiderstands. Die Natur und die grundlegenden Mechanismen dieser Erscheinungen sind bis heute noch unzureichend verstanden. In diesem Zusammenhang konzentrieren sich die Untersuchungen insbesondere auf die Rolle der Elektron-Gitter-Wechselwirkung als möglicher Motor dieser Phänomene.

Dr. Höck befindet sich seit Ende 2008 im Ruhestand.