Suche

SPP 1285: Spin-Dynamik in Halbleitern


Kinetische Theorie des spinabhängigen Transports bei starker Spin-Bahn-Streuung

Projektstart: 01.04.2007
Projektende: 31.03.2011
Laufzeit: 2 + 2 Jahre
Projektträger: DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)
Projektverantwortung vor Ort: U. Eckern P. Schwab
Beteiligte Wissenschaftler der Universität Augsburg: Michael Dzierzawa
Beteiligte Wissenschaftler / Kooperationen: Roberto Raimondi

Zusammenfassung

Die theoretische Beschreibung der Spindynamik in Halbleitern erfordert eine Transporttheorie für Systeme mit starker Spin-Bahn-Kopplung. Sehr erfolgreich ist in entarteten Elektronensystemen die sogenannte quasiklassische Theorie. In unserem Projekt soll diese Theorie auf Systeme mit starker Spin-Bahn-Streuung erweitert und auf verschiedene Fragestellungen bezüglicher spannungsinduzierter Spinakkumulation, Spin-Hall-Effekt, Spindephasing und Spinrelaxation angewandt werden.

Beschreibung

Siehe Publikationen auf Peter Schwab's Homepage.

Links: