Suche

Seminar über Leuchtstoffe in modernen Anwendungen


Titel: Seminar über Leuchtstoffe in modernen Anwendungen
Dozent(in): Prof. Dr. Henning Höppe
Termin: Mittwoch, 10:00 - 11:30
Gebäude/Raum: S/ 288
Ansprechpartner: Prof. Dr. Henning Höppe
Anmeldung: maximale Teilnehmeranzahl: 12; Anmeldung über Digicampus
Modulsignatur: PHM-0030


Inhalt der Lehrveranstaltung:

  In diesem Seminar werden physikalische und materialwissenschaftliche  
  Grundlagen verschiedener Leucht(stoff)anwendungen erarbeitet. Hierbei
  sollen neben den chemischen Grundlagen insbesondere die physikalischen
  Grundlagen ausgehend von der jeweiligen Anwendung präsentiert werden. 
  Ausgehend davon werden weiterführende Fragestellungen bzw. 
  Konsequenzen behandelt.
  Typische Themen:

   - Detektion mittels Szintillatoren
   - Physik und Chemie von Imaging Plates in Forschung und Medizin
   - Physik und Chemie von Leuchtdioden
   - Weiße Leuchtdioden
   - Sensibilisierung von Solarzellen
   - Leuchtstoffröhren und Plasmabildschirme
   - Bildgebende Verfahren (PET etc.)
   - Nanoskalige Leuchtstoffe
   - Grundlagen leuchtender Verbindungen
   - Physik und Chemie von Seltenerdelementen (Überblick)


Vorkenntnis für die Lehrveranstaltung:

Grundlagen der Festkörperphysik, Chemie I, Chemie III


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 5. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Bachelor Materialwissenschaften Bachelor Physik
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: S - Seminar
Semester: WS 2017/18